8. APRIL | THE OFFENDERS /W SPÄTSCHICHT

8. APRIL | THE OFFENDERS /W SPÄTSCHICHT

Als Dokumentation ihres 10. Jubiläums, veröffentlichen „THE
OFFENDERS“ ihr 6. Studio Album „X“. Auch auf diesem Album
spielen sie die Stilrichtung, die sie schon immer gespielt haben.
Ihr eigener und origineller „Hooligan Reggae Sound“ wurde zum
Markenzeichen und wird im Genre zum Manifest. Dierenommierten Ska Rocker kombinieren 2Tone-Offbeat mit 70er-
Punk, Mod und Streetsoul. Von dem Schmelztiegel der

Subkulturen in Berlin-City in die Welt hinaus.

Die melodischen und harten Hymnen mit fetzigen Keyboard

Offbeats und ausgewählten E- Gitarren Licks kreieren sie eine
pulsierende Mischung die kein Tanzbein am Boden lassen.

Gegründet 2005 in Cosenza/ Italien, seit 2009 mit Sitz in Berlin,
starteten die Offenders als 2Tone Ska Band. Im Jahr 2007

veröffentlichten sie ihr Erstling „Hooligan Reggae“ das schon
wenige Monate nach Veröffentlichung ausverkauft war.

Der Titel-Song ist heutzutage weltweit als Untergrund-Hymne in
der Ska Szene anerkannt und ermöglichte den Offenders

plötzlich in ganz Europa zu touren und in unzähligen Clubs und
auf Open-Air-Festivals aufzutreten. Selbst Russland und China
waren Stationen der Band.

„The Offenders“ haben bereits mit vielen die Bühne geteilt. Das
sind z.B. „Buzzcocks“, „Bad Religion“, „Doreen Shaffer“ und

dem „New York Ska Jazz Ensemble“…Um nur ein paar zu

nennen!!!

Altherrenpunk aus Gütersloh- Das ist „SPÄTSCHICHT“. Mit neuen
Arbeitskollegen bringt der ex „Sterbt“ Gitarrist die

„SPÄTSCHICHT“ auf die Bühne. Während ihrer ‚Schicht‘ gibt es
Punkrock der alten Schule, im Stil der 80er und frühen 90er

Jahre. SPÄTSCHICHT ist für jeden Punk-Liebhaber, der auf den
zerrenden Sound der Anfangsjahre schwört, ein muss.

Einlass 19H Beginn 20H VVK 8€ AK 10€

VVK ab 1.3. über www.adticket.de

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.