Unser Konzept besteht aus einer Reihe von Konzerten die wir
über das Jahr verteilt ehrenamtlich im Jugendhaus Klein Bonum
veranstalten. Wir haben keine Grenzen bezüglich Genres bei un-
seren Shows, Hauptsache es „rockt“.

In der Regel besteht unser Programm aus einem regional oder
überregional bekannten Künstler mit einem lokalen Support.
So geben wir auch kleinen Bands und Künstlern die Chance,
sich auf den Brettern die die Welt bedeuten, zu beweisen und
neue Leute auf sich Aufmerksam zu machen.

Auch unsere Eintrittspreise sind und sollen günstig und erschwing-
lich für euch sein. Denn wie oft scheitert ein guter Abend an Ebbe
im Geldbeutel. Diese Einstellung findet ihr auch an unser Theke.
Dort bekommt ihr ein leckeres POTT’S Bier schon für 1,50€ und
Softdrinks schon für 1,00€.