Seit Ende der 1970er Jahre steht das Jugendhaus Klein Bonum den Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur verfügung. Seit Ende der 1980er Jahre gibt es eine Veranstaltungsgruppe, die seit dem fast durchgehend besteht.

Die Location bietet Platz für rund 200 Gäste.
Die fest installierte Bühne bietet ausreichend Platz und Stromanschlüsse für Equpment.
Ein Hauseigenes Team mit Ton- und Lichtmischer sind vorort.
Der Bandbereich im 1. OG ist mit Sofas, Fernseher, einer X-Box sowie einer Küche ausgestattet. Außerdem können Bands den WLAN Zugang des Jugendhauses nutzen.

[metaslider id=64]

Das Jugendhaus Klein Bonum in Trägerschaft der Gemeinde Herzebrock-Clarholz veranstaltet seit vielen Jahren Konzerte.

Seit 1978 steht das Klein Bonum den Jugendlichen zur Verfügung. In dieser Zeit hat es fast durchgehend eine Arbeitsgemeinschaft von Jugendlichen und jungen Erwachsenen gegeben, die die Konzerte ehrenamtlich organisieren.

Heute veranstaltet die hauseigene Konzertproduktion „Bonum Rockt“ die Konzerte, bei denen sowohl lokale und regionale, als auch national und international bekannte Bands die Möglichkeit haben, sich einem begeisterten Publikum in netter Atmosphäre zu präsentieren.

Die „Bonum-Rockt Konzertproduktion“ ist nicht auf das große Geld aus, Gewinne die erziehlt werden, kommen stets den Jugendlichen zu gute. Durch ein mögliches „Plus“ in den Kassen der Konzertproduktion werden ausschließlich Bands und Technik für die Produktion weiterer Veranstaltungen bezahlt.